Schnell und einfach Lernen
Coaching Nachhilfe in Münster

Schülerin

Lernanalyse

Wir ermitteln den persönlichen Lerntyp und die Ursachen, die dem Lernerfolg im Weg stehen.

In lockerer Atmosphäre lernen die Schüler:

  • schneller & intelligenter zu lernen durch moderne Methoden aus dem Mental- & Gedächtnistraining
  • Blockaden/Probleme selbst zu lösen
  • Motivation & Konzentration zu stärken
  • Beruhigungstechniken für Tests/Prüfungen anzuwenden
  • Lernziele eigenständig gut zu erreichen

Und vor allem:

wie sie auch in Zukunft allein motiviert & erfolgreich lernen – OHNE weitere Nachhilfe.

So macht Lernen Spaß & bringt echten Erfolg!

3 Minuten Fußweg zur Haltestelle Alfredusbad (Linien 107 und 108), 5 Minuten Fußweg zur Haltestelle Wiedfeldtstraße

„In nahezu 42 Jahren als Gymnasiallehrerin habe ich zunehmend häufig erlebt, dass sowohl die Schule als auch vielfach die Nachhilfe nicht den gewünschten Erfolgt gebracht haben. Stattdessen musste ich wahrnehmen, dass immer mehr Kinder Ängste und Frustration aufbauen, sich nicht wohlfühlen, in sich zurückziehen oder andere Auffälligkeiten zeigen. Dies alles hat unterschiedliche Ursachen und wirkt sich schließlich auch auf die schulischen Leistungen aus. Diese Ursachen zu bestimmen und Blockaden zu lösen erfordert Zeit und Raum, die im ‚normalen‘ Schulalltag nicht gegeben sind. Mit dieser Erfahrung im Rücken kann ich das Konzept der Coaching Nachhilfe nur begrüßen und freue mich sehr, nach einer Kinder- und Jugendcoaching Ausbildung nun an unserer Schule dazu beitragen zu können, junge Menschen für den schulischen Alltag im Besonderen und das Leben im Allgemeinen zu stärken.“

Ursula Tebart,
Schulleitung | Coach

„In meiner eigenen Bildungslaufbahn habe ich sehr häufig die Erfahrung gemacht, wie sehr eine gefestigte Einstellung zu mir selbst sich auf meine Leistungen im Allgemeinen auswirkt. Klar: Jede*r redet von „Resilienz“ und natürlich ist es nichts Neues, dass ein Wissen um die eigenen Kompetenzen und den eigenen ‚Typ‘ – ob als Lerntyp oder soziale Persönlichkeit – ungemein wichtig ist. Wahr ist aber auch, dass Methoden, die eben diese Fähigkeit des gefestigten Selbst und dieses Wissen fördern, sich bislang (noch) nicht in der Bildungslandschaft etabliert haben. Gerade deshalb bin ich froh, durch unsere Schule dazu beitragen zu können, dass sich hier etwas ändert. Schritt für Schritt.“ 

Eva Anklam,
Kommunikation und Management

„Ich bin nicht gerne zur Schule gegangen und meine Noten damals waren – na ja. Heute als Coach weiß ich: man hätte damals meine Freude am Lernen ganz einfach wecken können! Aus dieser Erkenntnis heraus stehe ich voll und ganz hinter unserem Konzept der Coaching Nachhilfe und bin mir sicher, dass unsere Schülerinnen und Schüler ein Leben lang vom hier Gelernten profitieren können.“   

Stefan Wiesenberg,
Mitbegründer

"Nach meiner Erstausbildung als Dipl. Heilpädagogin begleitete ich Kinder mit besonderen Herausforderungen in Regelschulen und bemerkte schnell, dass der Bereich der Persönlichkeitsentwicklung in unserem derzeitigen Schulsystem wenig Platz findet.

Fehlende Kenntnisse über den Umgang mit Frustrationserlebnissen, Ängsten und Blockaden, nehmen Einfluss auf den Lernerfolg und verhindern die volle Entfaltung des Potentials jedes Einzelnen. Als Kinder- und Jugendcoach bin ich überzeugt davon, dass wir alles, was wir zur Erreichung unserer Ziele brauchen, bereits in uns tragen und lediglich die Unterstützung brauchen, an diese Fähigkeiten und Fertigkeiten heran zu kommen.

Ich freue mich darauf, meine langjährigen Erfahrungen in der Begleitung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen nun in dieses einzigartige Konzept der Verbindung aus Lernbegleitung, Methodentraining und Einzelcoaching einfließen zu lassen und unsere Schülerinnen und Schüler über sich selbst hinauswachsen zu sehen."

Natalie Motta
Heilpädagogin | Coach | Mediatorin